Wettbewerbsmodell M 1:100, 
 sehr leicht durch Verwendung vorwiegend transparenter
 und transluzenter Materialien.